GxP 28.09.-02.10.2020 (Studenten)

Cost: 185.00 € 185.0 EUR

185.00 €

Course begin: 09/28/2020 at 08:00

Course end: 10/02/2020 at 16:30

Add to Cart


Rapid processing
Secure payment
256 bit encryption

From 28 September to 2 October 2020 our GxP-Training takes place in cooperation with bts Regensburg, which includes the topics GLPGCPGMP and GVP. The training will take place via video conference due to the coronavirus pandemic.

The number of participants is limited to 90.

You will be ask for your student ID in the course.

The course is aimed at employees, students and doctoral students in the fields of biology, biochemistry, biotechnology, chemistry, medicine, pharmacy and life science.

GxP is a collective term for the guidelines of "good work practice". Our training is based on the requirements for the production of medicines. In this context, the way from the development in the laboratory, over the phases of the approval, the production, to the constant check on the market, the drug safety, is to be discussed.

Unser GxP-Training umfasst eine Grundlagen-Schulung zu GLP, GCP, GMP und GVP.

• GLP ist ein Qualitätssicherungssystem für die Durchführung von nicht-klinischen Prüfungen von Stoffen zur Überprüfung möglicher Gefahren für Mensch und Umwelt.

• GCP ist die Gute Klinische Praxis. Nach ethischen und wissenschaftlichen Grundsätzen werden die klinischen Studien durchgeführt.

• GMP beschreibt die Gute Herstellungspraxis von Arzneimitteln und ist ein Qualitätssicherungssystem nach vorgeschriebenen Richtlinien.

• GVP ist die Gute Pharmakovigilanz Praxis und steht für die Arzneimittel-Sicherheitsüberwachung nach Marktzulassung gemäß Leitlinien.

Dieser Kurs vermittelt Ihnen Kenntnisse über die Richtlinien und Regelwerke in der pharmazeutischen Industrie. Parallel dazu werden mögliche Berufsfelder vorgestellt, um den Brückenschlag zwischen Hochschule und Jobeinstieg erfolgreich zu meistern. Er ersetzt allerdings nicht ein entsprechendes GCP-Training für Ärzte nach den Vorgaben der Bundesärztekammer (BÄK).

A cancellation of the course is possible until 24 August 2020. There is a processing fee of 50 €. After the 24 August 2020 is in the individual case only a transfer to a later course possible.

Unter besonderen Umständen, wie z.B. kurzfristiger Ausfall der Dozenten oder technische Probleme, kann die Pharmaakademie den Kurs auch kurzfristig absagen und die Teilnahmegebühren erstatten.

So called Bildungsurlaub can be requested for this GxP course. Please contact us and we will send you the appropriate certificate.